Übersicht

Allgemein

Dirk Wiese fordert bei der Ausgestaltung der europäischen Strukturförderung: „Die Landesregierung ist in der Pflicht!“

Der Sprecher der südwestfälischen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, hat sich nach dem aktuellen Sachstand der europäischen Fördermittelvergabe beim geplanten „Fonds für einen gerechten Übergang“ beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) erkundigt. Die Antwort aus dem Ministerium lässt aufatmen,…

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Wolfgang Clement, Portrait

Zum Tod von Wolfgang Clement

Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD, erklären zum Tod von Wolfgang Clement: „Nach schwerer Krankheit ist Wolfgang Clement im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Sozialdemokratie trauert um den ehemaligen NRW-Ministerpräsidenten und Bundeswirtschaftsminister. Wolfgang Clement…

Dank an alle Wählerinnen und Wähler

Ich möchte mich bei allen Wählerinnen und Wählern bedanken, die gestern ihre Stimme für die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD und für mich persönlich abgegeben haben. Leider hat es nicht für den Einzug in die Stichwahl um das Amt des…

Bild: SPD-Fraktion Siegen

Tag der Heimat

Siegen. Anlässlich des diesjährigen Tages der Heimat besuchten der SPD-Bürgermeisterkandidat Ingmar Schiltz und der SPD-Fraktionsvorsitzende Detlef Rujanski am 11.09.2020 beim Mahnmal „Vergesst nicht den deutschen Osten“ im Garten des Oberen Schlosses die Feierstunde der Kreisgruppe Siegen des Bundes der Vertriebenen. Die…

Bild: SPD-Kreistagsfraktion Siegen-Wittgenstein

Gisela Höfer mit Schmidt-Nienhagen-Medaille ausgezeichnet

Siegen-Wittgenstein. Die 12. Schmidt-Nienhagen-Medaille der SPD-Kreistagsfraktion Siegen-Wittgenstein für herausragendes ehrenamtliches Engagement wurde am 5. September an die Geisweiderin Gisela Höfer verliehen. Ingmar Schiltz, Bürgermeisterkandidat der…

Bild: SPD-Fraktion Siegen

Grillduell der Bürgermeisterkandidaten in der BlueBox

Siegen. Im Rahmen des Projektes „Siegen beWirken“ der Universitätsstadt Siegen in Kooperation mit dem Jugendparlament und dem Stadtjugendring fanden im Vorfeld der Kommunalwahl 2020 zwei Aktionen für Jugendliche statt. Am 03.09.2020 konnten dann die Jugendlichen auf den Parkplatz der Blue…

Bild: SPD Weidenau

SPD Weidenau im Straßenwahlkampf

Siegen-Weidenau. Für den SPD-Ortsverein Weidenau hat der Endspurt im Kommunalwahlkampf 2020 unter dem Motto „Füreinander da sein.“ längst begonnen. Schließlich will man ja mit Ingmar Schiltz (www.ingmarschiltz.de) den nächsten Siegener Bürgermeister unserer Universitätsstadt stellen. Also ging es am 29.08.2020…

Bild: SPD-Fraktion Siegen

Sportler*innen-Ehrung der Stadt Siegen

Siegen. Am Donnerstag, den 20.08.2020, fand die Ehrung der erfolgreichen Sportler*innen 2020 der Universitätsstadt Siegen auf dem Gelände der Stiftung „Anstoß Zum Leben“ im Leimbachtal statt. Die SPD war mit dem sportpolitischen Sprecher Frank Weber, Bürgermeisterkandidat Ingmar Schiltz, Fraktionsvorsitzenden Detlef…

Bild: Herbert Bäumer

Sanierung der Eiserfelder Straße gestartet

Siegen-Eiserfeld. Am 17.08.2020 hat die Sanierung des 2. Bauabschnittts der Eiserfelder Straße – vom Kreisel bei der HTS-Auffahrt bis zum Bahnhof Eiserfeld – begonnen. „Nicht nur die Fahrbahndecke, sondern auch Versorgungsleitungen und Stützmauern werden hier in den nächsten zwei Jahren…

Podiumsdiskussion der Bürgermeisterkandidaten

Siegen. Der SPD-Bürgermeisterkandidat für die Universitätsstadt Siegen, Ingmar Schiltz, beteiligte sich intensiv sowie sehr sachkundig an der Podiumsdiskussion am 14.08.2020 im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle, zu der die Siegener Zeitung – unter Corona-Bedingungen – eingeladen hatte. Vor den Augen der 130…

SPD fordert Konzepte zur Freizeitgestaltung junger Menschen in Zeiten der Pandemie – Verbote führen nur zu einer Verlagerung von Problemen

Siegen. Corona hat auch für die Freizeitgestaltung junger Menschen gravierende Auswirkungen: Clubs und Discos sind weiter geschlossen, Konzerte bleiben abgesagt, Partys dürfen nicht stattfinden und Großveranstaltungen bleiben bis auf weiteres verboten. „Wir brauchen jetzt ganz dringend Konzepte, um Jugendlichen und…

Industrieregion Südwestfalen: Arbeit, Wirtschaft und Umwelt zusammen denken

Südwestfalen ist Industrieregion Nummer eins in Nordrhein-Westfalen. Hier bei uns findet Wertschöpfung für Produkte statt, die auf der ganzen Welt Verwendung finden: Unter anderem Stahlerzeugnisse, der Maschinenbau, die Walzenherstellung, Medizintechnik, Bad-Armaturen, die kunststoffverarbeitende Industrie, Schalter, Leuchten, Smart-Home-Lösungen und Zulieferteile für…

Klimaschutz war Schwerpunkt der Regionalratssitzung

In der Regionalratssitzung am 02.07.2020 stellte die Bezirksregierung ihr Schrift „Klimaschutz erfolgreich gestalten. Was Behörden tun können. Handlungsfelder Windkraft, Wasserkraft und Verkehrswende“ von Prof. Attendorn vor. Eine für die politische Arbeit sehr wertvolle und fundierte Ausarbeitung.   Der Antrag der…

Termine